Tischer Fahrzeugbau GmbH

Unternehmensgeschichte 
Firmengründung:

Am 1. April 1988 gründete der 35-jährige KFZ- Meister Axel Tischer als EIN-Mann- Betrieb die Firma Tischer-Fahrzeugbau.

Zu Beginn, im Jahr 1988 und 1989, war die Firma Tischer überwiegend als Importeur für einen italienischen Aufbauhersteller tätig. Bereits nach kurzer Zeit, war zu erkennen, dass die gelieferte Qualität aus Italien nicht den Ansprüchen von Tischer genügte. Um den selbst angestrebten hohen Qualitätsstandart zu erreichen wurde die Entwicklung des Produkts in die Firma übernommen.

Die Entwicklungsarbeit führte dazu, dass die Aufbauten und bestimmte Detaillösungen ständig weiter verbessert wurden, welches sich positiv auf die Qualität und Lebensdauer des Produkts auswirkte.

Zur Steigerung der Produktivität sowie zur weiteren Verbesserung von Qualität und Service wurde zum 01.01.2007 die neue Betriebsstätte in Waldmünchen bezogen.

Auf einem Areal von 14.000 qm mit 5.000 qm umbauten Raum hat die Firma Tischer eine neue Dimension in der Fertigung von Autotransportern und Abschlepp- und Bergefahrzeugen aller Art eröffnet.

Der Firmengründer Axel Tischer verstarb am 13.10.2009. 

Zum 01.01.2010 wird die Firma Tischer- Fahrzeugbau GmbH gegründet.

Ehrungen:

Im März 1997 wurde Herr Axel Tischer in Anerkennung seiner Leistungen mit dem Staatspreis in Gold der Bayerischen Staatsregierung ausgezeichnet.

1999 wurde Herr Tischer in die "Hall of Fame" des Amerikanischen Verbandes aufgenommen. 

Fahrzeugbasen

Amarok
Caddy
Crafter
Transporter
Umbautypen
Fahrzeuge Handwerk & Service

IntegratedPartner

Tischer Fahrzeugbau GmbH

Gewerbepark 1
93449 Waldmünchen
Deutschland

http://www.tischer-fahrzeugbau.de

Informationen für den Handel

Produktionsstandorte
Gewerbepark 1
93449 Waldmünchen
DE
Webseite www.tischer-fahrzeugbau.de
Gewährleistung Keine Herstellergarantie
Gewährleistung von 2 Jahren
Ansprechpartner Handel
Ansprechpartner Service (Geschäftsdaten)
Ansprechpartner Ersatzteile (Geschäftsdaten)
Besonderheiten

Rechtlicher Hinweis

Mit dem UmbauPortal stellt Volkswagen Nutzfahrzeuge den verschiedenen Herstellern von Auf- und Umbauten auf Basis von Volkswagen Nutzfahrzeugen einen Marktplatz zur Verfügung, auf dem diese ihre Produkte präsentieren.

Die hier einzusehenden Inserate und Profile der Aufbauhersteller sind in deren eigener inhaltlicher und redaktioneller Verantwortung entstanden und stellen keine Empfehlung der Volkswagen AG dar.

Dabei sind alle Angaben zum Fahrzeug als annähernd zu betrachten. Informationen bezüglich des Aufbaus beziehen sich auf ein Produkt des Aufbauherstellers, stammen ausschließlich vom Aufbauhersteller und werden auch von diesem ins UmbauPortal eingestellt.

Der Auf- und Umbau wird vom jeweiligen Aufbauhersteller in eigener Verantwortung und auf eigene Rechnung entwickelt, gefertigt und verkauft.

Volkswagen Nutzfahrzeuge hat die Informationen des Aufbauherstellers nicht auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft und übernimmt auch keinerlei Haftung, Gewährleistung oder Garantie für die Informationen des Aufbauherstellers.

Ich habe den rechtlichen Hinweis gelesen und bin einverstanden: